Our Products

FCR Raumheizkörper

Die hochbelastbare Stahlblechkonstruktion und die gerippten Edelstahlelemente verleihen der FCR-Serie eine außergewöhnlich lange Lebensdauer. Die FCR-Serie ist für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zertifiziert, in denen die brennbare Atmosphäre eine IIA-, IIB- oder IIC-Gasgruppe ist.

Produkt direkt anfragen

  • Schutzart IP67
  • Kleine Basisfläche, nimmt nur geringen Raum ein
  • Geneigtes Oberteil, um das Ablegen von Gegenständen auf dem Gitter zu verhindern
  • Boden- oder Wandmontage
  • Integrierter Kabelanschluss-Bereich
  • Gerippte Elemente aus Incoloy 800 für eine lange Lebensdauer
  • Glänzend graue, pulverbeschichtete Stahlblechkonstruktion
  • Als Option mit Thermostat für die Steuerung der Raumtemperatur
  • 2 × M20 (temporär eingesteckte) Kabeleingänge als Standard

  • Serviceboxen in Flughallen
  • Batterielager
  • Chemische Anlagen
  • Containerbeheizung
  • Frostschutz
  • Treibstoffservice
  • Gasanlagen
  • Offshore-Anlagen
  • Lagerbereiche

Zertifizierung

  • ATEX / IECEx
    Ex II 2 G
    Ex e IIC T3…T2 Gb. Zone 1 und 2 (IP67)
  • CU TR (EAC)
    1Ex e II T4…T2 Gb
  • CSA
    Zertifizierung in Kürze erhältlich

Umgebungstemperatur

  • -60 °C bis +40 °C

Steuerung

  • Wenn erforderlich, können die Heizer über ein als Option eingebautes Thermostat oder über abseits montierte SEICO Thermostate gesteuert werden. Verfügbar für explosionsfreie (sichere) oder explosionsgefährdete Bereiche.

Elemente

  • Einzeln austauschbare, gerippte Heizelemente, mit hochwertigem 80/20-Nickel-Chrom-Heizleiterdraht, Magnesiumverdichtung, Incoloy 800 Umhüllung

Gehäuse

  • Stahl für schwere Betriebsbedingungen

Montage

  • Wand- oder Bodenmontage über Haken / Füße

Leistung

  • Standard-Heizleistungen 1 kW, 2 kW und 3 kW

Spannung

  • Einphasig: 110 V bis 120 V und 230 V bis 254 V
  • Dreiphasig: 380 V bis 440 V, je nach Ausführung
Go Top