Our Products

Druckstabiler Elektro-Guss-Erhitzer, explosionsgeschützt

Die gegossenen Leitungsheizer von SEICO bieten eine kompakte und effiziente Heizlösung für Flüssigkeiten oder Gase mit konstantem Durchfluss. Eingegossene Umlauferhitzer werden aus folgenden Gründen zunehmend gegenüber herkömmlichen Druckbehälter-Heizungen gewählt:

  • Kostengünstig
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Verfügbar mit kürzeren Lieferzeiten
  • Beständig gegen alle internen Vibrationen
  • Kompakte Größe mit reduziertem Platzbedarf
  • Erhöhte Sicherheit durch die Ummantelung
  • Geeignet für hohe Prozessauslegungsdrücke
  • Hohe Zuverlässigkeit und erhöhte Lebensdauer
  • Hervorragende Wärmeübertragung und Restwärme des Aluminiumgusses

Das Design umfasst elektrische Heizelemente und eine indirekte Prozessheizschlange, die in Aluminiumguss in Marinequalität eingebettet ist. Dies bietet hervorragende Wärmeübertragungseigenschaften in Kombination mit niedrigen Oberflächentemperaturen.

Produkt direkt anfragen

  • Explosionsgeschützt und IP66
  • Isolierung aus Zellglas mit Edelstahlverkleidung
  • Auslegungsdruck bis 660 barü
  • Auslegungstemperatur bis 400 °C
  • Sensoren für Prozesskontrolle und Übertemperaturschutz: RTD Pt100, Thermoelement Typ K oder Thermostat
  • Vertikale oder horizontale Montage an Wand oder Boden
  • Mehrere Heizelemente ermöglichen eine Stufensteuerung, alternativ kann eine Halbleiterrelais- oder Thyristorsteuerung verwendet werden
  • Rohrschlange Materialien: Edelstahl 316L, Duplex S31803, Super Duplex S32760 (andere einschließlich Nickellegierungen auf Anfrage erhältlich)
  • Prozessanschlüsse sind verfügbar als Standard Flansch oder Schneidringverbindung bzw. Klemmverschraubung

  • Sperrgas, Brenngas
  • Luft
  • Dampf
  • Erdgas
  • Biogas
  • Instrumentenluft
  • Stickstoff
  • CO2
  • Lösemittel
  • Lackheizung
  • Pasteurisierung
  • Druckregelstationen (Joule-Thomson)

Zertifizierung

  • ATEX / IECEx
    Ex II 2 G / DEx d IIC T1 bis T6 Gb
    Ex tb IIIC T85 bis T450 °C Db IP66
  • EN / IEC
    EN/IEC 60079-0, EN/IEC 60079-1, EN/IEC 60079-7,
    EN/IEC 60079-31
  • CE Marke
    In Übereinstimmung mit den gültigen EG-Richtlinien
  • Sonstige
    CCOE, KGS, Inmetro, CSA, CU TR (EAC), CEC / NEC 500

Hauptmaterialien

  • Gusskörper: LM25 Marine-Aluminium (Al-Si7Mg)
  • Isolierung: Zellglas-Isolierung (-260 °C / +430 °C)
  • Verkleidung: Natürliche Oberfläche aus Edelstahl (unlackiert) ASTM A366 TP316 2B oder lackierter Weichstahl
  • Prozess Rohrschlange: Edelstahl 316L oder Duplex Stahl S31803, alle mit NACE MR1075-Konformität

Elemente

  • XX Klein: Haarnadel-Typ 316 L ummantelt mit 80 / 20 Nickel-Chrom-Widerstandsdraht eingebettet in hochreinem Magnesiumoxid zur Erwärmung der im Aluminiumdruckguss eingegossenen Prozess-Rohrschlange
  • X Klein: Kartuschen-Typ Edelstahl 316 L, ummantelt mit 80 / 20 Nickel Chrom Widerstandsdraht, eingebettet in hochreinem Magnesiumoxid zur Erwärmung der im Aluminiumdruckguss eingegossenen Prozess-Rohrschlange
  • Klein / Mittel / Groß: Haarnadel-Typ mit Nickellegierung N08800 (Alloy 800), ummantelt mit 80/20 Nickel-Chrom-Widerstandsdraht, eingebettet in hochreinem Magnesiumoxid zur Erwärmung der im Aluminiumdruckguss eingegossenen Prozess-Rohrschlange

Heizleistung

  • XX Klein: bis zu 3 kW
  • X Klein: bis zu 10 kW
  • Klein: bis zu 24 kW
  • Mittel: bis zu 40 kW
  • Groß: bis zu 70 kW

Design-code

  • Entwicklung nach „Guter Ingenieurpraxis“ (Sound Engineering Practice) gemäß DGRL (PED) zur Installation in der Europäischen Union; entworfen in Übereinstimmung mit ASME B31.3, EN 13445 oder PD5500

Spannung

  • Bis zu 690 VAC

Elektrischer anschluss

  • Stahlguss oder Edelstahl
Go Top