Our Products

LFH Tragbarer Gebläse- / Heizlüfter

Der LFH-Heizlüfter von SEICO kombiniert überlegene Effizienz mit einfacher Funktionalität und bietet die Heizlösung der nächsten Generation für den Einsatz in gefährlichen Umgebungen, in denen die Atmosphäre als Zone 1 oder 2 (IIB+H2) eingestuft ist.

Der LFH kann bei Umgebungstemperaturen von -40°C bis +40°C betrieben werden und verfügt über ein Edelstahlgehäuse, das für zusätzliche Festigkeit und Haltbarkeit sorgt. Das Gehäuse verfügt über einen Rahmen, der zahlreiche Montagemöglichkeiten an Böden, Wänden und sogar Decken bietet.

Produkt direkt anfragen

  • Robustes Edelstahlgehäuse
  • Für Onshore- als auch für Offshore-Einsatz geeignet
  • Die Wärme kann in zu beheizende Teilbereiche geleitet werden. Alternativ können mittelgroße Räume auf eine angenehme Betriebstemperatur erwärmt werden

  • Gewebepflege
  • Lokale Beheizung
  • Offshore-Container
  • Ölbohrinseln
  • Ölraffinerien
  • Lacktrocknung
  • Lackierereien
  • Produktionsplattformen
  • Spritzkabinen

Zertifizierung

  • ATEX / IECEx / CU TR (EAC)
    Ex II 2 G D Ex h
    Ex db eb IIB+H2 T3…T4 Gb
    Ex tb IIIC T200 °C…T135 °C Db
  • CSA (USA)
    Zertifizierung in Kürze verfügbar

Hauptmaterialien

  • Gehäuse: Edelstahl
  • Lüfterrad: PA66
  • Elemente: Rippenrohrelemente aus Edelstahl
  • Ex e-Gehäuse: Edelstahl
  • Ex d-Gehäuse: Eloxiertes, stranggepresstes Aluminium

Umgebungstemperatur

  • -40 °C bis +40 °C

Abmessungen

  • LFH: Länge 540 mm, Breite 600 mm, Höhe 600 mm
  • XLFH: Länge 690 mm, Breite 720 mm, Höhe 680 mm

Montage

  • Standardmäßig Boden-, Wand- oder Deckenmontage möglich

Leistung

  • Bis zu 20 kW (40 kW mit SEICO Advanced Controls)

Spannung

  • Dreiphasig: 380 V bis 690 V, 50 Hz / 60 Hz

Temperaturklasse

  • T3 und T4 verfügbar
Go Top